5 ½ Stunden Feuerwiderstand mit HENSOTHERM® 490 KS

R330Weltweit erste UL Zulassung für Stahlbrandschutz-Beschichtung > R 240

Die Rudolf Hensel GmbH hat als weltweit erster Hersteller von reaktiven Stahlbrandschutz-Beschichtungssystemen die amerikanische Marktanforderung von bis zu 4 Stunden um zusätzliche 90 Minuten nach dem Standard UL263 übertroffen. Das Ziel der Prüfung im April 2018 war, die bereits bestehende UL Zulassung für das Produkt HENSOTHERM® 490 KS um zusätzliche Bauteile und längere Feuerwiderstandszeiten zu erweitern. Geprüft wurde u.a. auch ein schwerer Breitflanschträger Typ W bis zu einer kritischen Stahltemperatur von T = 538 °C / 1.000 °F. Mit fortschreitender Dauer einer Brandprüfung verändert sich in der Regel die Beschaffenheit der isolierend wirkenden Schaumschicht, der Schaum erodiert und wird instabil, womit ein beschleunigtes Bauteilversagen einhergeht. Die aktuelle Brandprüfung wurde erst nach 5,5 Stunden mit einer sehr stabil anhaftenden und geschlossenen Schaumschicht (siehe Foto) beendet und bestätigt somit die bereits im Jahr 2015 bei einer 3-seitigen Trägerprüfung mit dieser Stahlbrandschutzbeschichtung erreichten 4 Stunden Feuerwiderstandszeit.

HENSOTHERM® 490 KS

  • Klassifiziert nach UL263, Fire Tests of Building Construction and Materials,
    Fire Resistance Directory R27201
  • CoC Zertifikatsnummer: 20130531-R27201
  • Für Werkstattbeschichtung geeignet
  • LEED v4, AgBB-geprüft, Emissionsklasse A+
  • IBU Umwelt-Produktdeklaration Nr. EPD-RHG-20160139-IAA1-DE
  • UL Umwelt-Produktdeklaration Nr. 4787852008.101.1

Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie auf unserer Internetseite unter www.rudolf-hensel.de/490KS/.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an 490KS@rudolf-hensel.de.

Zum Produkt HENSOTHERM® 490 KS
490KS UL