Stahlbrandschutz-Systeme – Made in Germany

Stahlbrandschutz-Beschichtungssysteme werden für den Innen- und Außenbereich, je nach Einsatzort auf Wasser- und Lösemittelbasis, für offene und geschlossene, korrosionsgeschützte und verzinkte Profile angeboten.

Stahlbrandschutz-Systeme – Zulassungen für Europa
Die Prüfungen der Stahlbrandschutz-Systeme nach der Europäischen Norm DIN EN 13381-8 und die Klassifizierung in den Europäischen Technischen Bewertungen (ETA) nach DIN EN 13501-2 bieten fast uneingeschränkte Möglichkeiten, attraktive, filigranere und vielfältigere Stahlbauteile als architektonisches Element sichtbar zu lassen und gleichzeitig den Anforderungen des passiven baulichen Brandschutzes zu entsprechen.