HENSOTHERM® Stahlbrandschutz-Systeme für den
weltweiten Einsatz (UL / BS)

Underwriters Laboratories (UL)
Das Stahlbrandschutz-System HENSOTHERM® 490 KS ist nach dem amerikanischen Standard UL 263 und dem kanadischen Standard CAN/ULC-S101 erfolgreich für den Brandschutz von offenen und geschlossenen Stahlprofilen in den Feuerwiderstandsklassen von R15 bis R330 geprüft und zugelassen. HENSOTHERM® 490 KS ist eine auf Wasser basierende Stahlbrandschutzbeschichtung aus unserer Green Product Linie und empfiehlt sich für nachhaltiges Bauen. Die UL Zulassung sieht die Anwendung von HENSOTHERM® 490 KS in Innenräumen generell, aber auch in klimatisierten Innenräumen, ohne die Applikation eines Decklackes vor. Das bedeutet Zeit- und Materialersparnis.
Die Underwriters Laboratories (UL) prüfen und zertifizieren seit 1894 Produkte, Komponenten, Materialien und Systeme. Durch die Fremdüberwachung der UL wird sichergestellt, dass der mit der Zertifizierung festgestellte Qualitätsstandard der Erzeugnisse regelmäßig nachgewiesen wird.

Stahlbrandschutz-Systeme mit Zulassung nach Underwriters Laboratories (UL)
HENSOTHERM® 490 KS | Wasserbasierendes 1K-System, Innenbereich R30-R120, Green Product

British Standard Institution (BSI)
Die Stahlbrandschutz-Systeme HENSOTHERM® 370 KS, HENSOTHERM® 461 KS und HENSOTHERM® 471 KS sind nach British Standard 476 erfolgreich für den Brandschutz von offenen und geschlossenen Stahlprofilen in den Feuerwiderstandsklassen von R15 bis R180 geprüft, zugelassen und weltweit im Einsatz.

Die British Standard Institution (BSI) prüft und zertifiziert seit 1901 Produkte, Komponenten, Materialien und Systeme. Durch die Fremdüberwachung der BSI wird sichergestellt, dass der mit der Zertifizierung festgestellte Qualitätsstandard der Erzeugnisse regelmäßig nachgewiesen wird.