Brandschutz-Beschichtungssysteme für Beton und Betonbauteile

Ausgleich der fehlenden Betonüberdeckung bei Sanierungen durch die auf Wasser basierenden Brandschutz-Beschichtungssysteme HENSOMASTIK® B 3000 (Ablationsprodukt) und HENSOTHERM® 820 KS (Dämmschicht bildend). Diese Brandschutz-Beschichtungssysteme für Beton haben besonders robuste Eigenschaften und eignen sich u.a. auch für den Einsatz auf Stahlbetonbauteilen in Bereichen mit hoher Emissionsbelastung, wie zum Beispiel in Tiefgaragen und Parkhäusern. Sie tragen bei fehlender Betonüberdeckung zur Verbesserung des Feuerwiderstands bei. Bei Bauteilen aus Stahlbeton, wie z.B. Betonhohldecken, Stahlbetonträgern und -stützen, Stahlbeton-Rippendecken und Stahlbetonflachdecken, werden, je nach Bauteil und Auftragsmenge, statisch kaum belastend, raumsparend und wartungsfrei, Feuerwiderstandszeiten von bis zu 240 Minuten erreicht.