Neue HENSOTHERM® Produktausrichtung

Auf Grund unserer neuen Produktausrichtung sind seit dem 1. Januar 2017 u.a. die nach DIN 4102-2 zugelassenen Produktlinien HENSOTHERM® 4 KS (wasserbasierend) und HENSOTHERM® 3 KS (lösemittelhaltig) nicht mehr erhältlich. Im Rahmen der Europäischen Harmonisierung wurden die Prüfnormen und Zulassungsrichtlinien europaweit in den vergangenen Jahren stetig vereinheitlicht und tragen nun dazu bei, dass unsere nach DIN EN 13501-2 zugelassenen HENSOTHERM® Stahl-Brandschutzsysteme für die Feuerwiderstandsklassen R 30, R 60, R 90, R 120 und R 150 den passiven baulichen Brandschutz in Deutschland übernehmen.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Übersichtliches Lieferprogramm
  • Stark reduzierte Auftragsmengen der Dämmschichtbildner in Abhängigkeit der geforderten Feuerwiderstandsdauer
  • Verkürzung der Beschichtungszeiten/des Bauablaufs durch weniger Arbeitsgänge
  • Eingefärbte Dämmschichtbildner lieferbar
  • Feuerwiderstandszeiten R 30, R 60, R 90, R 120 und R 150 mit HENSOTHERM® 421 KS im trockenen Innenbereich möglich
  • Kundenfreundliche Gebindegrößen ab 6 kg erhältlich

Die Übersicht zur neuen Produktausrichtung können Sie sich hier als PDF herunterladen.

> Neue Produktausrichtung 2017 [PDF]